o Da Kirmessen ständig auf Reisen sind, kommen zu den zuvor beschriebenen schlimmen Zuständen noch die anstrengenden Transporte hinzu. Die dazu verwendeten Fahrzeige sind schlecht klimatisiert und die Tiere müssen tagelang eingeengt und angekettet in ihnen reisen, bis schließlich das Karussel an einem neuen Platz aufgestellt wird. Mit jeder Runde wird ihnen mehr Hoffnung genommen und mit jeder Runde wird ihnen das Herz gebrochen. Niemals hält der Kreis des Schmerzes und der Trauer an, denn auf der Kirmes wird immer jemand ihr Leben zu einer Attraktion machen. Interessante Links: Ponys auf der Kirmes: https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=bqeue4SqcLE https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=MDcRI3weUPg

ponies de feria

ponies de feria